courtesy

Montag, 4. Oktober 2021 um 10.00 Uhr, Klosterkirche.
(kein Gottesdienst um 8.00)

Festprediger: Franz Wagner
Diakon, Leiter Seelsorgebereich Bronschhofen, Leiter Dienstbereich Diakonie

Musik: Urs Germann Quartett und Br. Karlueli Bauer, Orgel

Der Appenzeller Kapuziner Br. Gandolf Wild war lange Missionar in Tansania. Zuletzt arbeitete er als Sekretär von Bischof Paul Hinder.

Am Sonntag, 15. August werden im Gottesdienst um 8.00 Uhr Kräutersträusschen gesegnet und mitgegeben.
Sie sind freundlich eingeladen mit uns zu feiern.

Bruder Fidelis Stöckli – am 2. August 2021 Abschied vom Kloster Wil – weiter ins Kloster Schwyz.
Br. Fidelis behalten wir in Erinnerung als sehr engagierten Mitbruder in der Klostergemeinschaft sowie für die sich wandelnde Kirche. In froher Dankbarkeit sind wir weiterhin verbunden – ab jetzt per Telefon. Schreiben geht nicht mehr so gut.

 

 

Mit Br. Eckehard nehmen wir Abschied von einem liebenswürdigen und zufriedenen Mitbruder.
(Provinzial Br. Josef Haselbach)

Abschiedsgottesdienst: Fr 25. Juni 2021, 14.00 Kapuzinerkloster Rapperswil
anschliessend Urnenbeisetzung, Kapuzinerkloster Rapperswil
Dreissigster: 20. Juli 2021, 9.00 Kapuzinerkloster Rapperswil

 

Sie sind herzlich eingeladen zum Festgottesdienst für unseren Kirchenpatron, den Heiligen Antonius sowie für unsere Kapuziner-Jubilare.
Um 10.30 Uhr am Sonntag, den 13. Juni feiern wir. Auf dem Flyer nebenan sehen Sie unsere Jubilare (auf Klick grösser).

Ab 8. Juni 2021 ist Bruder Hesso Hösli nicht mehr in Rapperswil sondern im Kapuzinerkloster Wil SG.
Wir freuen uns und heissen ihn herzlich willkommen in unserer Gemeinschaft.

Die Osterzeit findet ihren festlichen Abschluss am 50. Tag, dem Hochfest Pfingsten.
«Komm, heiliger Geist, erleuchte uns, nimm von uns, was von dir uns trennt, und gib uns, was zu dir uns führt; so wird dein Friede bei uns sein.»
T: nach Markus Jenny

Wir wünschen Ihnen frohe, geist-erfüllte Pfingst-Feier-Tage.

Gottesdienste an Pfingst-Sonntag und -Montag
jeweils um 8.00 Uhr.

 

Eucharistiefeier am Donnerstag, 13. Mai 8.00 Uhr
in der Klosterkirche.
Kein Gottesdienst um 9.00 Uhr.
Es gelten
die üblichen Corona-Hygiene-Massnahmen des Bundesrates. 

so heisst es 2021 im Pfarreiblatt IMPULS Wil im Mai, Seite 3.
Die heilige Maria, die Mutter von Jesus wird ganz unterschiedlich dargestellt und erlebt.
Wie erleben / erlebten Sie Ihre Mutter?
Was haben Sie von Ihrer Mutter / Ihrer Grossmutter gelernt?

 

Nächste Seite »